||
 
Dr. Hanns Martin Lücke
Syndikusrechtsanwalt, Professional Scrum Master, Design Thinker

Kontakt

Dr. Hanns Martin Lücke ist Absolvent der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, wo er das juristische Studium nach sieben Semestern mit einem Prädikatsexamen abschloss. Nach Referendariat am OLG Karlsruhe und Promotion bei Prof. Dr. Christian Baldus zu einem Thema im Minderjährigenrecht ist er derzeit als Syndikusrechtsanwalt für die Postbank tätig. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Beratung der BHW Bauparkasse AG und in verschiedenen Digitalisierungsprojekten verteilt auf die Deutschen Bank Gruppe.

Derzeit absolviert er berufsbegleitend einen MBA an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin mit einer Vertiefung in Entrepreneurship. Neben Themen aus dem Bereich "General Management" befasst er sich dabei insbesondere mit agilen Methoden, Innovationsökosysteme und Change Management.

Daneben engagiert er sich für den Aufbau einer Innovationscommunity in seiner Heimatstadt Hameln (ZediTA) und ist ein treuer Anhänger der Vereinten Nationen.

Artikel von Dr. Hanns Martin Lücke

 
 

Warum Juristen das agile Rahmenwerk "Scrum" weniger fremd ist, als es auf den ersten Blick scheint.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok